DIANETIK  
Was ist Dianetik? Die Macht des Unbewussten Antworten zu häufig gestellten Fragen
Was bedeutet das Wort DIANETIK? Was ist der Verstand? Wie funktioniert die DIANETIK? Unterschied zwischen Dianetik und Scientology
Veranstaltungen, Termine u. Vorträge Erfahrungen, Resultate und Erfolge
Hubbard Dianetik Seminar DIANETIK-Auditing Studier- u. Lernkurse
  SCIENTOLOGY  
Was ist Scientology? Die Ziele Scientology? Scientology in der Gesellschaft? Das Glaubensbekenntnis Scientology? Antworten zu häufig gestellten Fragen
Wie nahm Scientology ihren Anfang? Basiert alles auf der Arbeit eines Mannes? Wie lauten einige der Grundlagen der Scientology? Warum wird Scientology als Religion bezeichnet? Warum ist Scientology eine Kirche? Besitzt Scientology auch religiöse Schriften? Was bedeutet das Scientology Kreuz? Was bedeutet das doppelte Dreieck? Unterschied zwischen Dianetik und Scientology Was ist die Brücke in Scientology? Ist der Mensch ein geistiges Wesen? Hat Scientology eine Vorstellung von Gott? Glaubt Scientology an Nächstenliebe? Warum möchten Scientologen anderen Menschen helfen? Gibt es in Scientology das Konzept von Gut und Böse? Glaubt Scientology, dass der Mensch sündig ist? Glaubt Scientology an Reinkarnation oder an frühere Leben? Hat Scientology irgendwelche politischen Ansichten? Können Kinder an Scientology teilnehmen? Wie?? Was sagt Scientology über Kindererziehung? Wie sieht Scientology Moses, Jesus, Mohamed ...?
  L. Ron Hubbard   Aktuelles in den Medien Soziale Aktivitäten Weitere Links zur Information Andere Zentren in Deutschland
  Freier Persönlichkeits-Test  
Oxford Analyse online starten Fragebogen zum Download
  Shop für Bücher & DVDs  
Shop aufrufen Kostenlose DVDs bestellen Kostenlose eBooks
Bücher & DVDs
Der Weg zum Glücklichsein
  Kurzfilme zum Thema...   
... neueste Fernseh Spots ... Werkzeuge für das Leben
Tips zum Glücklichsein Ehe, Familie u. Kinder Beziehungen mit Anderen Stress, Angst, Niedergeschlagenheit Das Leben besser verstehen Schwierigkeiten bei der Arbeit Integrität, Ehrlichkeit und Ethik Umgang mit Konflikten Studier- und Lernprobleme Krankheiten und Verletzungen Probleme mit Drogen Ihr Image in der Öffentlichkeit Kommunikation
... DIANETIK ... SCIENTOLOGY ... L. Ron Hubbard ... wie wir helfen ... Menschenrechte ... Anti Drogen Kampagne ... Was ist Größe?
Übersicht
Inhaltsverzeichnis Wie Sie uns finden

 



Inhaltsverzeichnis

Veranstaltungen, Termine u. Vorträge

Anfahrts- u. Routenplaner


Die Grundlagen menschlicher Beziehungen. Hier Klicken!


Sind Sie neugierig in Bezug auf sich selbst? Hier klicken!



Sofort-Kontakt

0731-725 668-0
1400 bis 2000 Uhr


Jetzt NEU!
(kostenloses eBook)



Erhältlich in über
90 Sprachen!

















Die Ehrenamtlichen Geistlichen sind eine globale Gruppe von Leuten aus allen Ländern, die engagiert, mutig und ausgebildet sind, um anderen zu helfen. Zu den schlimmsten Zeiten und an den schlimmsten Orten – ob Naturkatastrophen oder alltägliche Krisen – sind die Ehrenamtlichen Geistlichen mit ihren Fertigkeiten zur Stelle.

Sie verschaffen Erleichterung und geben Menschen in Not Beistand.


Applied Scholastics International hat die Mission, effektive Bildungsangebote über das Lehren und Lernen zur Verfügung zu stellen.

Diese Lehr- und Lernmethoden enthalten das erste umfassende Verstehen über die wirklichen Hindernisse, etwas effektiv zu lernen und zu verstehen, sowie präzise Verfahren, um sie zu überwinden.


Die Arbeit der CCHR (Citizes Comission on Human Rights) basiert auf der "Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte".  Die Rechte von Psychiatriepatienten werden vielfach mittels Zwangsbehandlungen mit Psychopharmaka, Elektroschocks, Fesselungen ans Bett und anderen entwürdigenden Praktiken verletzt. Im Verlauf der Arbeit der CCHR/KVPM wurden wichtige Schritte unternommen, solche Praktiken zu verbieten. Die KVPM setzt sich für die Menschenrechte in der Psychiatrie ein. 


Der NARCONON ist ein Verein, geleitet  von sozial engagierten Menschen, die sich in der Selbsthilfe und für Drogenprävention einsetzen.

Das NARCONON-Selbsthilfeprogramm ist ein drogenfreies Langzeitkonzept, das sich seit Jahren weltweit bewährt hat. Es gibt Abhängigen die Chance, ein "neues" lebenswertes Leben, frei von dem Verlangen nach Alkohol oder Drogen zu führen.


Die Zielsetzung von Jugend für Menschenrechte ist: "Jugendliche auf der ganzen Welt über Menschenrechte aufzuklären und ihnen dadurch zu helfen, wertvolle Verfechter bei der Förderung von Toleranz und Frieden zu werden."

Sie wurde ursprünglich von Mitgliedern der Scientology Kirche auch in Deutschland ins Leben gerufen. 


Der Verein «Sag NEIN zu Drogen» strebt eine Gesellschaft ohne Missbrauch von Drogen, Alkohol und Medikamenten an.

Dieses Ziel soll durch Aufklärung, was Drogen wirklich verursachen, und das Anbieten und Unterstützen von Lösungen im Bereich der Rehabilitation erreicht werden.


CRIMINON bedeutet „ohne Kriminalität“ und ist eine international tätige Organisation, die 1970 in Neuseeland gegründet wurde. Sie arbeitet im Rahmen des Strafsystems daran, Straffällige zu rehabilitieren und ihren Sinn für Werte wiederherzustellen, damit sie produktive Mitglieder der Gesellschaft werden können.

Dies wird dadurch erreicht, dass den Personen durch Ausbildung geholfen wird, ihre Selbstachtung wieder zu erlangen.


Möglicherweise ist es der erste nur auf dem gesunden Menschenverstand beruhende und religionsunabhängige Moralkodex: Der Weg zum Glücklichsein - von L. Ron Hubbard.

Das Büchlein enthält 21 Regeln zur Verbesserung moralischer Vorstellungen und Verhaltensweisen in unserer heutigen Welt. Auf der ganzen Welt besteht Nachfrage nach dieser grundlegenden Schrift. Die darin enthaltenen Regeln werden von Millionen Menschen auf allen Kontinenten angewandt